" Hier gibts Rosenwasser: Achtung Nebenwirkungen

Achtung Nebenwirkungen




Diese Zuckerpuppe besteht aus:

1kg Puderzucker
2kg weißer Schokolade
1kg Sahnebaiser
und
300 g Marzipan






Diese Zuckerpuppe ist also derart süß, dass sie für den Verzehr nicht geeignet ist!
Das bloße probieren - genauer beknabbern - der aus Zucker bestehenden Körperteilchen lassen den Blutzuckerwert gefährlich in die Höhe schießen.

Besonders glukosehaltig sind Händchen und Füßchen. Es sollte nicht länger als 10 min an ihnen herumgebusselt werden.
Es ist ebenfalls darauf zu achten, diese Zuckerpuppe nicht ungeschützt dem Regen auszusetzen oder aber sie als Tortendekoration zu verwenden.

Werden diese Hinweise beachtet, kann diese Zuckerpuppe Ihr Leben extrem versüßen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen