" Hier gibts Rosenwasser: Randnote

Randnote

Mein damaliger Nachbar brachte seiner Vermieterin auf einem Teller ein paar Stück Kuchen, er hatte sehr viel gebacken. Am folgenden Tag gab die Vermieterin ihm seinen Teller zurück und bedankte sich für den schmackhaften Kuchen. Kurz darauf klingelte es an meiner Tür. Mein Nachbar stand entrüstet vor mir und zeigte seinen leeren Teller. So hätte sie ihn zurückgegeben. Da könne man doch als Dank auch mal eine Praline drauf tun.

Manchen Menschen ist ein Wort des Dankes einfach immer zu wenig. Wenn man bestimmte Erwartungen an einen Dank hat, sollte man vielleicht besser nichts verschenken.